Abdruckfreie Zahnarztpraxis

Ab sofort entnehmen wir den Abdruck
Ihrer Zähne volldigital über
einen 3D Scanner.

Für Sie bedeutet das:

kein unangenehmes Gefühl
Zeitersparnis
maximale Präzision

dental superior aerzte header mobile
Business Card Mockup Vol.3 by Anthony Boyd Graphics

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Erfahren Sie mehr über unsere Zahnarzt Praxis-Klinik in Meersburg nahe der Schweizer und der Österreichischen Grenze mit herrlichem Blick auf den Bodensee, unsere Behandlungsphilosophie, sowie unsere Behandlungsschwerpunkte.

Unser Anspruch ist es, Ihnen in allen Bereichen der Zahnmedizin Behandlungen auf höchstem Niveau anzubieten. Unsere zahnärztlichen Spezialisten, Dentalhygienikerinnen und Zahntechnikermeister stehen Ihnen dafür zur Seite. Dabei setzen wir auf fortschrittliche und bewährte Behandlungsmethoden, eine ganzheitliche Zahnheilkunde, modernste Ausstattung und Diagnostikverfahren sowie auf eine individuelle Beratung und Betreuung.

Lernen Sie darüber hinaus das Wohlfühlambiente in den Räumen unserer Zahnarzt-Praxis und die menschliche Wärme unseres hervorragend ausgebildeten und freundlichen Teams kennen. Ihre Zahngesundheit, Ihr schönstes Lächeln und Ihre Zufriedenheit ist unsere Aufgabe und unser Ziel. Bei uns sind Sie in guten Händen.

Wir freuen uns, Sie bei Dental Superior begrüßen zu dürfen!

Dr. Hauke Heinzel, Dr. Martin Lambrich, Dr. Jan-Hendrik Rupp

Zahnarzt Praxis Meersburg | Bodensee Zahnklinik | Bodensee Dentalhygienezentrum | Bodensee Diagnostikzentrum | Bodensee Dentallabor

zahnärztliches team

Rupp

Dr. Jan-H. Rupp

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Heinzel

Dr. Hauke Heinzel, MSc

Zahnarzt, Master of Science

Lambrich

Dr. Martin Lambrich, MSc MSc

Zahnarzt, Master of Science

Unser Zahnärztliches Team begrüßt Sie herzlich in der Praxis für Zahnheilkunde und in der Bodensee Zahnklinik in Meersburg.

Seit nunmehr 20 Jahren bieten wir unseren Patienten moderne Zahnheilkunde unter Berücksichtigung ganzheitlich-naturheilkundlichen Wissens an. Kontinuierliche Fortbildungen und Schulungen, Zertifizierungen und Ausbildungen zum Fachzahnarzt, Spezialisten, Master of Science (MSc), sowie kontinuierliche Investitionen in neue Behandlungstechniken garantieren Ihnen eine Behandlung nach dem aktuellen Stand ganzheitlicher Zahnheilkunde.

Patientenstimmen
Das sagen unsere Patienten

„Die Dentalhygienikerin hat mir während der Zahnreinigung und anschliessendem Bleaching das Gefühl gegeben, dass ich in einem Wellness-Spa bin. Vielen Dank dafür!“

unsere Leistungen

Dental Superior 181220155206

Ganzheitliche Zahnheilkunde

Die moderne Zahnheilkunde beschränkt sich längst nicht mehr nur auf die „reine Zahnbehandlung“. Die Therapiemöglichkeiten sind vielfältig und Zähne sind heute in der Regel sehr lange erhaltungsfähig. Dennoch macht nicht jede mögliche Behandlung gesundheitlich Sinn.

Dental Superior 181220155544

Narkosebehandlung

Neben der konventionellen Lokalanästhesie wenden wir in unserer Praxis/Klinik weitere Verfahren zur Betäubung an: Umfangreiche und zeitintensive Behandlungen können, überwacht von unserem Anästhesisten, auch unter Narkose durchgeführt werden.

Dental Superior 181220155219 scaled

DVT - Digitale Volumentomografie

Dieses dreidimensionale, digitale bildgebende Röntgenverfahren ermöglicht eine räumliche Darstellung von Zähnen, Kiefer und Schädel wie bei einer CT-Aufnahme, jedoch bei deutlich reduzierter Strahlenexposition.

Keramikimplantate

Keramikimplantate

Metallfreie Keramikimplantate aus Zirkonoxid zeichnen sich durch eine ebenso sichere Osseointegration aus wie Titanimplantate. Aufgrund ihrer Metallfreiheit sind sie für Patienten mit Metallunverträglichkeiten eine ausgezeichnete Alternative zu Titanimplantaten.

Zahnimplantate 2

Zahnimplantate

Die Versorgung von Zahnlücken oder zahnlosen Kiefern durch Implantate ermöglicht es uns, gesunde Nachbarzähne nicht für Kronen und Brücken abschleifen zu müssen. Bei Zahnlosigkeit kann die ungeliebte „Totalprothese“ mit großer Gaumenplatte vermieden werden.

allonfour

Feste Zähne an einem Tag - all on 4®

Mit dem Fast & Fixed-Konzept – auch bekannt als „all on 4®“ sind wir in der Lage, in einer Behandlung und an einem Tag festsitzenden und sofort belastbaren Zahnersatz für unsere Patienten in unseren Klinikräumen zu 
realisieren

Sie haben Fragen und möchten einen Termin vereinbaren?

Erfahren Sie mehr über unsere Praxis mit herrlichem Ausblick über den Bodensee, unsere Behandlungsphilosophie sowie unsere Behandlungsschwerpunkte

Dr. Jan-H. Rupp

BERUFSFELD
Zahnarzt; Fachzahnarzt für Oralchirurgie

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKT
Dentale Implantologie, Oralchirurgie

INTERESSENSSCHWERPUNKT
Parodontologie, metallfreie Prothetik, Ästhetische Zahnheilkunde


– 2018 Ernennung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie

– 2017-2018 angestellter Oralchirurg und Zahnarzt der Zahnklinik Jung in Pfungstadt

– 2014–2017 chirurgische Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie Praxis Prof. Dr. Dr. Palm/Dr. Dr. Roser, Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Klinikum Konstanz

– 2014 Assistenzzahnarzt der Universität Witten/Herdecke Abteilung für zahnärztliche Prothetik und dentale Technologie (Prof. Dr. Dr. A. Piwowarczyk)

– 2014 Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität Witten/Herdecke, Abteilung für zahnärztliche Prothetik und dentale Technologie (Prof. Dr Hinz) Thema: „Zum Einfluss einer neuartigen Immediatprothese auf die mundgesundheitsbezogene Lebensqualität“

– 2008–2013 Studium der Zahnmedizin an der Universität Witten/Herdecke

Wissenschaftliche Tätigkeiten

– klinische Studie zum Alveolarkamm-Erhalt mit CERASORB® Foam und Stypro®; Prof. Dr. Dr. F. Palm und Dr. J.-H. Rupp

– Poster Presenter auf dem internationalen IADR Kongress in Helsinki (Finnland) zum Thema: „First clinical trial of a new transitional prosthesis material – Preliminary results“*

– Poster Presenter auf dem internationalen IADR Kongress in Florenz (Italien) zum Thema: „Three month outcome of a newly developed temporary removable Prosthesis“*

(*in gemeinschaftlicher Arbeit mit Dr. E. Busche, Dr. V. Goulioumis, Dr. T. Jung, Prof. R. Hinz) Herr Dr. Rupp ist über sein oralchirurgisches Engangement hinaus ferner schwerpunktmässig in den Fachbereichen zahn- und implantatgetragener Zahnersatz sowie Endodontie tätig  

Dr. Martin Lambrich, MSc, MSc

BERUFSFELD
Zahnarzt; Master of Science für Orale Implantologie und Parodontologie

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKT
Orale Implantologie, Parodontologie, metallfreie Prothetik

INTERESSENSSCHWERPUNKT
Ästhetische Zahnheilkunde, Metallfreie vollkeramische Prothetik, Beauftragter für Medizinproduktsicherheit


Dr. med. dent. Martin Lambrich MSc, MSc studierte Zahnheilkunde an der Heinrich-Heine Universität zu Düsseldorf mit anschließender Promotion. Mehrjährige Assistenzzeit in der Abteilung für Prothetik und Defektprothetik der westdeutschen Kieferklinik in Düsseldorf sowie in freier Praxis. – 1995 Gründung einer zahnärztlichen Privatpraxis in Südtirol/Italien.

– 1994‒1997 Diploma Program in Clinical Periodontology (Zertifizierung/Tätigkeitsschwerpunkt: Parodontologie) an der Universität von Göteborg/Schweden.

– Zahnärztepartnerschaft und Belegarzt in der Bodensee Zahnklinik in Meersburg mit Behandlungsschwerpunkten: Parodontologie, metallfreie Implantologie und metallfreie vollkeramische Restaurationen und Sanierungen unter schonender Analgosedierung (Narcotrend) sowie Intubationsnarkose.

– 2004 Absolvierung des Curriculums ‒ Implantologie der DGI/ APW (Zertifizierung/Tätigkeitsschwerpunkt: Implantologie).

– Mitgliedschaft in der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich), der DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie), der DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) und der APW (Akademie Praxis und Wissenschaft).

– Dr. Lambrich MSc ist seit Anfang 2007 Master of Science im Fachbereich Implantologie und seit 2018 Master of Science im Fachbereich Parodontologie sowie Anwender namhafter Titan- und Vollkeramik-Implantatsysteme und zusätzlich auf implantatprothetische Versorgungen mit dem Fast-and-fix-System spezialisiert.

– Mitautor des Buches „Zähne gut, alles gut“, erschienen im Haug-Verlag. Er ist ferner als Referent tätig. Seine Vorträge befassen sich mit den Wechselwirkungen zwischen Parodontopathien und allgemeiner Gesundheit sowie der zahnärztlichen (Titan und Vollkeramik) Implantologie und Knochenaufbauverfahren.

Dr. Hauke Heinzel, MSc

BERUFSFELD
Zahnarzt; Master of Science für Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKT
Funktionsdiagnostik / Funktionstherapie

INTERESSENSSCHWERPUNKT
Ästhetische Zahnheilkunde, Metallfreie vollkeramische Prothetik


Dr. med. dent. Hauke Heinzel MSc studierte Zahnheilkunde an der Georg-August-Universität zu Göttingen. In seiner Dissertation untersuchte er die Wirksamkeit von Wurzelkanalspülungen an devitalen Zähnen.

Nach seiner Famulatur an drei außereuropäischen Zahnkliniken folgte die Assistenzzeit in Bayern. Parallel zu seiner Tätigkeit in einer Gemeinschaftspraxis bei Karlsruhe unterzog er sich der Ausbildung zum Akupunkturarzt. 1997 gründete er die Zahnärztepartnerschaft in Meersburg.

– Tätigkeitsschwerpunkte: Kiefergelenkstherapie und Spezialisierung auf Störfeldtherapie, unter ganzheitlichen Gesichtspunkten durchgeführte Amalgamsanierungen sowie ästhetisch anspruchsvolle vollkeramische Restaurationen im Frontzahnbereich aus Zirkon sowie konventionelle und additional Veneers und Sanierungen unter schonender Analgosedierung (Narcotrend) sowie Intubationsnarkose.

– 1999 war Dr. Heinzel MSc Mitgründer der Bodensee Zahnklinik und baute die Bodensee Dentaltechnik zur Herstellung von hochwertigem metallfreiem Vollkeramikzahnersatz auf.

– Seit 1997 Lehrer und Ausbilder zum Thema „Funktionsstörungen ‒ und deren Therapie in interdisziplinärer Zusammenarbeit von Zahnärzten und Physiotherapeuten“.

– Mitautor des Buches „Zähne gut, alles gut“, erschienen im Haug-Verlag.

– Langjährige Referententätigkeit mit Schwerpunktthema „Ganzheitliche Zahnheilkunde“.

– 2011 legte er den Master of Science für Funktionsdiagnostik an der Universität Greifswald ab.